Festival de Nîmes 2023: Placebo, Damso und mehr in den Arenen

Von Julie de Sortiraparis · Aktualisiert am 18. November 2023 um 20:50
Das Festival de Nîmes kehrt vom 23. Juni bis 22. Juli 2023 mit Künstlern wie Placebo, Damso, Arctic Monkeys und vielen anderen zurück.

Das Festival de Nîmes ist auch 2023 wieder dabei und findet erneut in den wunderschönen Arènes de Nîmes statt. Das Programm ist reichhaltig und bietet Konzerte von bekannten Bands und Künstlern wie Placebo, Damso, Arctic Monkeys, Sigur Rós, The Black Keys, Lomepal, Djadja & Dinaz, Sam Smith, Michel Polnareff, Louise Attaque, Gims & Dadju und Slipknot. Dieses Sommerfestival ist ein Muss für Musikliebhaber und zieht jedes Jahr Tausende von Besuchern in den Süden Frankreichs.

Das Festival de Nîmes hat im Laufe der Jahre unglaubliche internationale und französischsprachige Künstler wie PJ Harvey, David Bowie, The Cure, Depeche Mode, Rammstein und Metallica beherbergt. Die südfranzösische Region ist auch dafür bekannt, die meisten Festivals in Frankreich zu beherbergen, die verschiedene kulturelle Disziplinen wie Theater, Musik, Tanz und Straßentheater abdecken.

Die Arènes de Nîmes, die unter Denkmalschutz stehen, sind aufgrund ihrer architektonischen Funktion ein Ort der Unterhaltung und des Spiels. Sie ziehen jedes Jahr Tausende von Besuchern an, die von der Qualität der Erhaltung der Stätte fasziniert sind.

Zu den für das Festival de Nîmes 2023 angekündigten Künstlern gehören Louise Attaque, die am 21. Juli auftreten werden, Michel Polnareff, der am 8. Juli auf der Bühne stehen wird, und Lomepal, der am 12. Juli ein einmaliges Konzert geben wird. Weitere berühmte Bands und Künstler wie Slipknot, Gims & Dadju, Arctic Monkeys, Sigur Rós, Placebo, Damso, The Black Keys und Djadja & Dinaz stehen ebenfalls auf dem Programm.

Das Festival de Nîmes 2023 verspricht also ein außergewöhnliches Ereignis mit einem vielfältigen und hochwertigen Programm zu werden. Musikfans werden die Gelegenheit haben, talentierte Künstler in einem einzigartigen historischen Rahmen zu entdecken oder wiederzuentdecken. Warten Sie nicht länger und buchen Sie jetzt Ihre Tickets für die Konzerte Ihrer Lieblingskünstler in den prachtvollen Arènes de Nîmes.

Programmplanung 2023 :

  • DAMSO: Freitag, den 23. Juni 2023.

  • M POKORA + JENIFER: Samstag, 24. Juni 2023

  • SIMPLY RED + SELAH SUE: Sonntag, 25. Juni 2023

  • SLIPKNOT: Dienstag, 27. Juni 2023

  • SOPRANO: Donnerstag, 29. Juni 2023

  • FLORENT PAGNY + ZAZIE: Freitag, 30. Juni 2023

  • GOJIRA: Sonntag, den 2. Juli 2023

  • THE BLACK KEYS + SPOON: Dienstag, 4. Juli 2023

  • PLACEBO: Donnerstag, 6. Juli 2023

  • MICHEL POLNAREFF : Samstag, 8. Juli 2023

  • STARS 80: Sonntag, 9. Juli 2023

  • SAM SMITH : Montag, 10. Juli 2023

  • LOMEPAL: Mittwoch, 12. Juli 2023

  • ARCTIC MONKEYS + WILLIE J HEALEY : Donnerstag, 13. Juli 2023

  • LUDOVICO EINAUDI: Freitag, den 14. Juli 2023

  • SIGUR ROS + CHILLY GONZALES: Samstag, 15. Juli 2023

  • CHRISTOPHE MAE: Sonntag, 16. Juli 2023

  • DJADJA & DINAZ: Mittwoch, 19. Juli 2023

  • LOUISE ATTAQUE: Freitag, den 21. Juli 2023

  • GIMS & DADJU: Samstag, 22. Juli 2023
Praktische Informationen

Termine und Öffnungszeiten
Von 23. Juni 2023 bis 22. Juli 2023

× Unverbindliche Öffnungszeiten: Um die Öffnungszeiten zu bestätigen, wenden Sie sich an die Einrichtung.

    Standort

    undefined Boulevard des Arènes
    30000 Nimes

    Offizielle Seite
    www.festivaldenimes.com

    Reservierungen
    www.festivaldenimes.com

    Tags : Okzitanien
    Comments